0 0

Domaine de Villaine

Bouzeron

gelegen an der Cote Chalonnaise zwischen Chassagne Montrachet und Santenay im Norden und Rully und Mercurey im Süden, hat Buzeron eine lange Tradition in der Produktion von Qualitätsweinen. Schon im Mittelalter pflanzten die Mönche von Cluny in dem schmalen sonnenreichen Tal auf aussergewöhnlichem Terroir.
 
Die Domaine im Besitz von Aubert de Villaine, wird geleitet von seinem Neffen Pierre de Benoist, der durch seinen extrem qualitätsorientierten Einsatz hier einige der besten und gleichzeitig preiswertesten Burgunder außerhalb der Cote d‘Or erzeugt. Unbestritten ist sein Einsatz für die Rebsorte Aligoté, die in Bouzeron ihr bestes Terroir besitzt.
 
Biodynamie wird hier wie selbstverständlich seit Jahren praktiziert und man arbeitet Jahr für Jahr penibel darauf hin, daß hier einige der spannendsten Weine ganz Burgunds produziert werden. Die Kenner dieser Weine danken es der Mannschaft um Pierre de Benoist und freuen sich zudem über die moderaten Preise.

2018

Villaine
22,50 €
0.75 l Flasche (30,00 € / l)
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

2019

Villaine
22,50 €
0.75 l Flasche (30,00 € / l)
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

2018

Villaine
49,90 €
0.75 l Flasche (66,53 € / l)
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten