0 0

Domaine du Pélican

Jura

Die relativ junge Domaine wurde vor wenigen Jahren erworben von der bekannten Domaine d`Angerville aus Burgund. Ebenso wie an der Côte de Beaune ist Francois Duvivier für die Vinifikation verantwortlich. Vinifiziert wird hier nach denselben biodynamischen Methoden wie bei d'Angerville, die Weine zeigen nichts von dem in der Region bekannten oxidativen Stil, im Gegenteil, sie sind von puristischer Klarheit, 'kühl', pur und reintönig mit einer knackigen Mineralität. Diese kompromisslose Stilistik, wie sie auch bei einem Stéphane Tissot, Labet oder Ganevat nicht zu finden ist (drei bekanntere Produzenten der neueren Generation im Jura). Wenn man so will, handelt es sich um ein vollkommen neues Jura-Erlebnis, dass die aromatischen Verbindungen der einzelnen Sorten insbesondere Savignin und Chardonnay in der Verbindung mit Klima und Böden des Jura erfahrbar und deutlich macht und eine einzigartige Faszination ausübt.

Der Chardonnay ist kräuterig, mineralisch, weiße und gelbe Früchte, ein Wein voller Spannung mit einem Finale von süßen Zitrusfüchten, der Savignin ist ein absolutes Unikat dieser Sorte, null Oxidation, rassig, präzise, Finesse pur, knackige Frische wie ein Bergbach.Trois cépages aus Pinot noir, Trousseau und Pulsard ist geschliffen, elegant, verbunden mit den erdigen gamayartigen Noten von Pulsard und Trousseau, feine Tannine und saftige rotbeerige Frucht enden im kühl-mineralischen Finish. Ein wirklich positiver Wein, betörend und süffig.

2015

Pélican
29,90 €
0.75 l Flasche (39,87 € / l)

2017

Pélican
29,90 €
0.75 l Flasche (39,87 € / l)

2016

Pélican
29,90 €
0.75 l Flasche (39,87 € / l)

2015

Pélican
29,90 €
0.75 l Flasche (39,87 € / l)

2016

Pélican
32,50 €
0.75 l Flasche (43,33 € / l)

2017

Pélican
32,50 €
0.75 l Flasche (43,33 € / l)

2017

Pélican
29,90 €

2016

Pélican
29,90 €
0.75 l Flasche (39,87 € / l)

2017

Pélican
29,90 €
0.75 l Flasche (39,87 € / l)