0 0

Domaine Armand Rousseau

Gevrey Chambertin 

Das Burgund wie wir es heute kennen, wäre ohne Winzerpersönlichkeiten wie Armand und Charles Rousseau nicht vorstellbar. Die Rousseau-Weine sind klassisch-traditionelle Burgunder im besten Sinne, konzentriert und komplex, aber gleichzeitig elegant und ätherisch. Neben all der Winzerkunst von Eric, der heute tatkräftig von seiner Tochter Cyrielle unterstützt wird, ist natürlich der hohe Anteil alter Rebstöcke (von denen viele noch in der 30er und 40er Jahren gepflanzt wurden) der wichtigste Qualitätsgarant. Die Devise der Rousseaus: gutes Land, alte Reben, niedrige Erträge. Technik ist hier kein Thema, hier gibt es Weine mit Charisma und Seele und einem unverkennbaren Stil.



Die Weine zählen zu den beliebtesten und gesuchtesten Burgundern weltweit. Aufgrund der geringen Mengen und der großen Nachfrage werden die Weine hier nicht angeboten sondern gerecht unter unseren Kunden verteilt.