0 0

Winzer Greenock Creek

Greenock Creek

Barossa Valley

Greenock Creek von Michael und Anabelle Waugh ist ein Wahrzeichen für australischen Premium-Weinbau und eine Referenz für die besten Syrah/Shiraz-Weine weltweit. Greenocks Weine bersten geradezu vor Aromen von Bitterschokolade, Cassislikör, Himbeeren, Kirschen, Pflaumen, Gewürzen, Brombeeren, Maulbeeren, sie sind trotz aller Kraft seidig, geschmeidig und balanciert und sind getragen von einer gewaltigen Struktur und, man höre und staune, feinen Säure, die die Weine bei aller Power unter Spannung hält. Sie sind komplex und geöffnet ohne weiteres 3 Wochen (!!) haltbar; eines sind sie dennoch nicht: elegant. Und wir reden nicht über Alkohol. Aber man kann nicht alles haben. Greenock Creeks Weine sind kaum Weine für jedermann, sie sind Herausforderungen für jeden Weinliebhaber. Roennfeld Road Cabernet Sauvignon und Shiraz sind Weinlegenden, die bei Robert Parker ständig mit der Idealnote 100 bzw. 99 Punkten ausgezeichnet werden. Wir empfehlen Ihnen diese Blockbuster als einmalige Weinunikate, deren Bekanntschaft ein Erlebnis sein kann, das man auch noch seinen Enkeln erzählt.

2014

Greenock Creek
23,68 €
0.75 l Flasche (31,57 € / l)

2015

Greenock Creek
21,42 €
0.75 l Flasche (28,56 € / l)

2010

Greenock Creek
240,00 €
0.75 l Flasche (320,00 € / l)

2011

Greenock Creek
148,75 €
0.75 l Flasche (198,33 € / l)

2011

Greenock Creek
148,75 €
0.75 l Flasche (198,33 € / l)