Domaine Yves Cuilleron

Chavanay

Yves Cuilleron hat für den modernen Condrieu Geschichte geschrieben und gilt heute als das Aushängeschild und als Qualitätsanteiber für diese kleine Appellation. Die Begeisterung für seine Weine ging einher mit einer immer mehr gewachsenen Popularität für die Rebsorte Viognier und deren zunehmende Verbreitung. Dennoch gilt sein Les Chaillets Vieilles Vignes immer noch als Referenz für Viognier schlechthin. Überwiegend wird der Wein in 1-2jährigen Barriques ausgebaut, um die Zartheit und Finesse der Frucht nicht zu verlieren: Pfirsich- und Aprikosenaromen, durchzogen von mineralischen Adern, danach Ananas, reichhaltig mit vollem Körper, dabei von einer aromatischen Präzision und Tiefe, die beeindruckt. Condrieu ist selten ein Wein für lange Lagerung, denn der Charme seiner Frucht wird Ihnen mindestens 24 Monate immense Freude bereiten. Es gibt jedoch auch Freunde einer reiferen Variante, wenn nussige und florale Elemente dominieren. Beide Fraktionen werden am Les Chaillets ihre Freude haben.

Die beiden betörenden Weißweine Les Cerfs und Lombard, sind herausragend für ihre Appellationen, reich und intensiv, mit markanter Säure, dezent mineralisch und geprägt von der Delikatesse floraler Aromen.

Der Syrah Cadives ist saftig, mit expressiver Frucht und reifen Tanninen. Cuillerons Klassiker Terre des Sombres war noch nie so gut. Kräftig strukturiert, herrlich saftig, mit viel Potential.

Bourasseau ist ein Trio das die qualitative Spitze Cuillerons darstellt. Großes Wein-Kino aus Konzentration, Stuktur und Eleganz in einer repräsentativen Holzkiste mit Künstleretiketten. .

Cuilleron Condrieu Chaillets VV 2014
Inhalt: 0.75 l   Alkohol: 14,0 % vol
Art.Nr.: 7574814 | Herkunft: Cuilleron, 42410 Chavanay
Kann Spuren von Eiweiß, Milch und Gelatine enthalten.
Enthält Sulfite
Euro/Fl 48,00 €*
Euro/Liter 64,00 €

Preis inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten